Seit 1960 für einen glücklichen Start ins Leben
Baby-Point-Karte

Was ist BabyPoint?

BabyPoint ist ein Club für Babies und Jungeltern. Die Anmeldung erfolgt im Geschäft, die Clubkarte erhältst du bequem per Post. Die BabyPoint-Preise sind natürlich sofort nach der Anmeldung gültig!

Die Mitgliedschaft ist kostenlos, unbefristet und verpflichtet zu nichts. Wenn du aus dem Club austreten willst, ist dies jederzeit möglich.

Warum lohnt es sich, BabyPoint-Mitglied zu werden?

Der Joolz Day+ ist perfekt durchdacht. Er vereint alle guten Eigenschaften seiner erfolgreichen Vorgänger mit zahlreichen Verbesserungen. Ausgestattet mit einer Menge Funktionen, die sich bequem mit einer Hand bedienen lassen, garantiert er dir und deinen Kindern eine angenehme Fahrt.

Du kannst den Joolz Day+ ab sofort bei uns anschauen, angreifen und ausprobieren.

Joolz Day+ Coming Soon GIF

 

Mehr erfahren …

Swandoo Albert Testsieger sicher, wunderschön und…2-facher Testsieger! Eine perfekte Wahl für Dich und Dein Baby

Swandoo wurde 2014 gegründet und hat seinen Hauptsitz ist in Wien. Mit seinem internationalen Designteam mit über 40 Jahren Erfahrung in der Produktfertigung hat sich Swandoo zum Ziel gesetzt, ein Begleiter für moderne Familien zu werden. Jedes Produkt wird In-House entworfen, hergestellt und montiert.

Mit der Babyliegeschale Albert erzielte Swandoo mehrere Designauszeichnungen, beim großen Autokindersitz-Test im Oktober 2019 wurde Albert als beste Babyschale prämiert.

Wichtige Sicherheitsinformation: Stokke ruft Babywippen zurück!

Stokke AS informiert über einen Produkt Rückruf betreffend Stokke® Steps™ Bouncer (Wippe) und Stokke® Steps™ Newborn Set – produziert zwischen Februar 2014 und Dezember 2018.

Kunden, welche einen Stokke Steps Stuhl gemeinsam mit einer Steps Wippe oder einem Steps Newborn Set besitzen, haben möglicherweise die Erfahrung gemacht, dass sich die Wippe oder das Newborn Set nicht sorgfältig am Stuhl anbringen lassen, obwohl die Sicherheitsindikatoren die Farbe Grün zeigen.

Gibt es Sicherheitsrisiken?
Es wurde bisher über keine Verletzungen berichtet, aber es gibt ein potentielles Sicherheitsrisiko. Die Wippe oder das Newborn Set könnte sich unter Umständen vom Stuhl lösen (e.g. durch Geschwister oder Fürsorgeperson) und in der Folge zu Boden fallen.

Wie stelle ich fest ob meine Wippe oder mein Newborn Set vom Recall betroffen ist?
Bitte gehen sie auf https://reclamations.stokke.com/stepsbouncer und registrieren sie das Produkt mit der Seriennummer um zu erkennen, ob das Produkt betroffen ist.

Wo finde ich die Seriennummer?
Die Seriennummer finden sie im unteren Bereich auf der Innenseite des Gestells.

 

 

 

 

Was wird repariert?
Der Verriegelungsmechanismus wurde modifiziert.

Falls mein Produkt betroffen ist?
Bitte unterlassen sie die Verwendung der Kombination Stuhl & Wippe bzw. Stuhl & Newborn Set. Getrennt voneinander als Einzelprodukt können der Stokke Steps Stuhl und der Steps Bouncer bedenkenlos verwendet werden. Das Stokke Steps Newborn Set kann ausschließlich mit dem Stuhl verwendet werden.

 

Gehschulen werden von einem Teil der Bevölkerung etwas skeptisch eigeschätzt. Angeblich beraubt man das Kind seiner Mobilität und seines Entdeckerdranges. Wir bei Gutwein sehen das ein wenig differenzierter: Wenn es um eine schnelle und vor allem sichere Alltagslösung für vielbeschäftigte Eltern geht, die eventuell auch noch ältere Kinder zu betreuen haben, kann eine Gehschule eine wundervolle Hilfe sein!

Bei herkömmlichen Reisebetten ist der Boden nahezu luftundurchlässig. Eine in Folie eingeschweißte Matratze behindert zusätzlich die Luftzirkulation. Dass das nicht o sein muss, beweist diese Innovation aus Österreich!