Kindermöbel

Stokke AS

Stokke AS wurde 1932 gegründet, seitdem befindet sich das Unternehmen im Besitz der Familie Stokke. Im Lauf der Jahre hat das Unternehmen eine Vielzahl an Möbelstücken für unterschiedliche Bedürfnisse und Zielgruppen entworfen und sich dabei auf Ergonomie, Einzigartigkeit und Funktionalität konzentriert. Mit der Markteinführung des revolutionären Hochstuhls Tripp Trapp® im Jahre 1972 wurde Stokke auch auf dem Gebiet der Kindermöbel ein Begriff. Nach und nach folgten weitere Produkte wie das sensationelle Kinderbett Sleepi™ oder der praktische Wickeltisch Care™. Seit 2006 konzentriert sich Stokke® ausschließlich auf Kindermöbel und Kleinkinderausstattung und entwickelt einzigartige, funktionelle und langlebige Produkte, um das Wohlbefinden von Kindern und Eltern zu unterstützen.

» mehr über Stokke erfahren ...


Beistellbetten

Das sogenannte Co-Sleeping kann der Mutter das Stillen wesentlich erleichtern. Darüber hinaus zeigen Untersuchungen, dass Co-Sleeping auch psychologische Bedeutung für das Kind haben kann, der zusätzliche Körperkontakt kann für die Entwicklung des Kindes förderlich sein. Das Baby fühlt sich in der Nähe der Eltern geborgen und findet eher einen Schlaf-Wach-Rhythmus.

Co-Sleeping bedeutet aber nicht, dass das Baby im Elternbett schlafen muss. Ein geeignetes Beistellbett bringt das Kind in die Nähe der Eltern, es hat aber seinen eigenen Bereich, Eltern können so entspannter schlafen.

» zu den Beistellbetten …


Gitterbetten

Gitterbetten führen wir in den Größen 60 x 120 cm und 70 x 140 cm.
Die großen Betten sind meist zu Jugendbetten umbaubar, alle Betten sind mit einem verstellbaren Lattenrost ausgestattet. Sämtliches Zubehör wie Matratzen, Spannleintücher, Bettwäsche, etc. erhalten Sie selbstverständlich auch bei uns. 

» Mehr über Gitterbetten erfahren ...


Matratzen

Baby zu sein ist offenbar sehr anstrengend, wie sonst ist es zu erklären, dass sie einen Großteil der Zeit schlafend verbringen. Und da will Baby gut gebettet sein. Eine gute und vor allem babygerechte Matratze bildet die Basis einer guten Schlafumgebung. Die Knochen bei Neugeborenen sind noch nicht ausgehärtet und leicht verformbar. Eine Matratze soll dem Körper ausreichend Halt geben aber gleichzeitig punktelastisch nachgeben, um das Knochengerüst nicht zu verformen. Berücksichtigt muss auch das unterschiedliche Gewicht des Kindes in den einzelnen Entwicklungsphasen werden. Nicht zu vergessen ist eine gute Durchlüftung. Und die Materialien sollten schadstoffgeprüft sein.

» zu den Matratzen …



BabyPoint - der Club
Nutzen Sie die Vorteile!
» Weitere Infos



Tripp Trapp®

jetzt um 179,00 €

» mehr erfahren ...


Universal-Handyhalter

für Kinderwägen und Buggys
» mehr erfahren


Carriwell Umstands- und Stillunterwäsche

Bequeme und unterstützende Wäsche für werdende und stillende Mütter.
» mehr erfahren


GB Pockit

Der kleinste und kompakteste Kinderwagen auf der Welt.
» mehr erfahren


Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt und Sie erhalten regelmäßig Infos rund um das Thema Kinder und Familie!

» Newsletter bestellen

Grußpostkarten

Hier können Sie ein Bild Ihres Lieblings einfach per E-Mail versenden. » Los gehts!